Meine Apps
Login

Advanced Mobile Location

Positionsübermittlung bei Notruf

big header background

Quickfacts

Example image

Spart Zeit

Positionsdaten des Anrufers können noch vor Gesprächsannahme angezeigt werden.

Example image

Kostenlos

AML ist ein kostenfreies Feature von rescuetrack

Example image

Hervorragend verfügbar

Da ein Großteil der Notrufe per Mobiltelefon getätigt werden, liegen bei vielen Anrufen AML-Daten vor.

product

Benachrichtigung

Geht ein Notruf im Bereich der Leitstelle ein, so erhalten alle Disponenten eine Benachrichtigung, dass AML-Daten vorliegen.

Die Rufnummer des Anrufenden sowie eine Beschreibung der Position im Klartext wird in der Benachrichtigung angezeigt.

product

Anzeige

Ein Klick auf die Benachrichtigung übernimmt die AML-Daten in den Action-Hub und zeigt die Position des Anrufers auf der Karte.

Wie kann ich AML verwenden?

Kontaktieren Sie uns einfach, um AML freischalten zu lassen. Am schnellsten per E-Mail an support@rescuetrack.de.

Anwendungsbereiche

Redundant und sicher

Server_Security

Als ISO 27001-zertifiziertes Unternehmen messen wir dem Thema Sicherheit oberste Priorität bei. Sowohl mit Blick auf den Datenschutz als auch auf die Verfügbarkeit.

Schutz der Daten

Unsere Server und Anwendungen werden re­gel­mäßig von externen Experten überprüft. Alle Daten lie­gen ausschließlich auf Systemen der Convexis GmbH. Der Zugang zu unseren Servern ist auf einen mi­ni­ma­len Personenkreis beschränkt und durch moderne Zu­gangs­kontrollsysteme gesichert.

Verfügbarkeit

Unser System ist dreifach redundant aus­gelegt und steht auch nach Totalausfall eines Rechenzentrums noch unein­geschränkt zur Ver­fü­gung. Für den Fall einer Unterbrechung der Stromversorgung sind alle Rechenzentren mit unterbrechungsfreien Stromversorgungen und Dieselgeneratoren ausgestattet.

Volle Kontrolle

Als Kunde von rescuetrack behalten Sie jeder­zeit die volle Kontrolle über Ihre Daten. Sie legen fest, wie lange wir Ihre Daten aufbewahren und was wir lö­schen sollen. Grundlage ist eine Verein­barung zur externen Datenverarbeitung, die wir mit jedem Kunden einzelvertraglich schließen.